Kerze mit Transferfolie

Bastelidee Kerze mit Transferfolie

Kerze mit Transferfolie

Schwierigkeit

difficulty

Dauer

15 min
Anleitung in 4 Schritten
Neben den unten aufgeführten Artikeln benötigst du noch: Ein Gefäß mit Wasser
Und so geht’s:
1

Schritt 1

Die Transferfolie mit einem Laserdrucker/Laserkopierer (max. Fixiertrommeltemperatur 170 °C) auf der glänzenden Seite, seitenrichtig bedrucken. Um die gewünschte Farbtiefe und Schärfe des Motivs zu kontrollieren, empfiehlt sich vorab einen Ausdruck auf weißem Kopierpapier.
2

Schritt 2

Das gedruckte Motiv zuschneiden, mit der bedruckten Seite nach unten in Wasser legen, umdrehen und sobald sich das Motiv zu lösen beginnt, auf die Kerze schieben.
3

Schritt 3

Das Motiv kann im feuchten Zustand noch ausgerichtet werden, danach mit einem Tuch trocken tupfen und etwa 6 Std. trocknen lassen.
4

Schritt 4

Nach der Trocknungszeit kann die Kerze mit Kerzenlack 31 159 00 lackiert werden.
Verwendete Produkte Für diese Bastelidee benötigst du folgende Rayher-Produkte:
Stumpenkerze
Art.-Nr. 3140200 Stumpenkerze
150x60 mm
4,69 €
Transferfolie A4
Art.-Nr. 31572000 Transferfolie A4
210x297mm, SB-Btl 1Bogen
(1/9 Bogen)
6,99 €
Zubehör Für diese Idee benötigst du folgende kleine Helferlein:
Bastelschere
Art.-Nr. 8937800 Bastelschere
17 cm, SB-Karte 1 Stück
3,79 €