Pilz (30cm) aus Knetbeton

Bastelidee Pilz (30cm) aus Knetbeton

Pilz (30cm) aus Knetbeton

Schwierigkeit

difficulty

Dauer

150 min
Anleitung in 11 Schritten
Neben den unten aufgeführten Artikeln benötigst du noch: Behälter zum Ankneten des Betons (z.B. Schüssel evtl. mit Deckel), Einweghandschuhe,Pinsel, Frischhaltefolie, Stabile Unterlage z.B. Deckel eines Plastikeimers, Kleiner Behälter mit Wasser, Standhilfe für Styroporkugel (z.B. Dose)
Und so geht’s:
1

Schritt 1

Damit der Knetbeton nicht zu trocken wird, arbeitest du am Besten in 2 Abschnitten. Unbedingt mit Plastik-Handschuhen arbeiten!
2

Schritt 2: Pilzhut

Platziere die Styropor-Halbkugel standsicher auf einer Dose oder ähnlichem.
3

Schritt 3

Mische 1,3 kg Kreativ-Knetbeton im Verhältnis 9:1 mit Wasser (9 Teile Beton : 1 Teil Wasser). Das entspricht etwa 144 ml. Beim Mischen das Wasser langsam, nach und nach unter ständigem Kneten beimischen. Knete die krümelige Mischung mit feuchten Einweghandschuhen (ggf. mehrmals nachfeuchten) bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Tipp: Du kannst den Knetbeton auch schnell und einfach in einem dicht verschließbaren Behälter mischen. Hier auch das Wasser langsam, unter ständigem Rühren zufügen, Behälter schließen und diesen gut schütteln. So staubt es nicht so und die Teile vermisch

4

Schritt 4

Lege die angemischte Knetbeton-Masse zwischen zwei Frischhaltefolien-Stücke. Mit dem Wellholz auf der Frischhaltefolie den Knetbeton circa 1,5 cm dick ausrollen.
5

Schritt 5

Platziere die ausgerollte Betonmasse mithilfe der Frischhaltefolien auf der Styropor-Halbkugel und ziehe anschließend die obere Folie ab. Mit gleichmäßigen Streichbewegungen kann die Halbkugel nun mit den Händen modelliert werden, bis die Knetbetonmasse gleichmäßig und glatt die Styropor-Halbkugel bedeckt. Den Beton nicht ganz bis zum Rand auftragen, sondern etwa 1 cm zum Rand frei lassen!

Tipp: Die Betonmasse sollte geschmeidig und gut formbar sein. Ist der Beton zu rissig, besprühst du diesen mit etwas Wasser.

6

Schritt 6

Mindestens 1 Tag trocknen lassen. Styroporhalbkugel und Folie anschließend vorsichtig entfernen Die komplette Durchtrocknungszeit beträgt mehrere Tage. Nach circa 21 Tagen ist das Objekt wetterfest.
7

Schritt 7: Pilzsockel

Wiederhole das Anmischen des restlichen Knetbetons (1,2 kg) mit etwa 130 ml Wasser wie bereits oben beschrieben.
8

Schritt 8

Anschließend etwas Knetbeton zwischen die Handflächen nehmen, diesen flach drücken und auf diese Weise den Styroporkegel ummanteln. Mit gleichmäßigen Streichbewegungen kann der Kegel nun mit den Händen modelliert werden, bis die Knetbetonmasse diesen gleichmäßig und glatt bedeckt. Verziere den Sockel mithilfe des Modellierwerkzeugs mit Längsrillen.
9

Schritt 9

Die Betonmasse sollte geschmeidig sein. Ist der Beton beim Kneten rissig, besprühst du diesen einfach mit etwas Wasser.
10

Schritt 10

 Mindestens 1 Tag trocknen lassen. Die komplette Durchtrocknungszeit beträgt mehrere Tage. Nach circa 21 Tagen ist das Objekt wetterfest
11

Schritt 11

Nach der Trockenzeit können Pilzhut und –Sockel zusammengefügt und wahlweise mit Heißkleber befestigt werden.halky Finish-Farbe brombeere. Gut trocknen lassen.
Verwendete Produkte Für diese Bastelidee benötigst du folgende Rayher-Produkte:
Kreativ-Knetbeton
Art.-Nr. 34212000 Kreativ-Knetbeton
Beutel 3kg
(2,5 kg)
19,99 € 6,66 € / 1 kg
Styropor-Kugeln
Art.-Nr. 3306200 Styropor-Kugeln
2 Halbschalen, 25 cm ø
5,99 €
Styropor-Kegel
Art.-Nr. 3326400 Styropor-Kegel
voll, Höhe 28 cm
2,29 €
Chalky Finish
Art.-Nr. 38867102 Chalky Finish, weiß
Dose 118ml, weiß
(10 ml)
5,99 € 5,08 € / 100 ml