Windlichter

Bastelidee Windlichter "Shine all day"

Windlichter "Shine all day"

Schwierigkeit

difficulty

Dauer

90 min
Anleitung in 10 Schritten
Neben den unten aufgeführten Artikeln benötigst du noch: festes Papier, Bleistift, Klebeband (Tesa), Sternvorlage, Leuchtmittel
Und so geht’s:
1

Schritt 1

Um folgende Streifen aus der Alu-Prägefolie mit der Bastelschere zuschneiden zu können, prägst du dir eine Linie mit Bleistift und Alu Lineal: Für das kleine Glas: 1 Steifen 6 × 27 cm. Für das große Glas: 2 Streifen 7 × 26 cm.
2

Schritt 2

Auf dem Streifen für das kleine Glas werden 7 Sterne geprickelt. Für das große Glas die beiden Streifen mit 1 cm Überlappung mit dem Doppelklebeband zusammen kleben. Hier werden 14 Sterne geprickelt.
3

Schritt 3

Übertrage die Sternvorlage mit den beiden Sternen auf festes Papier und schneide die Sterne mit der spitzen Papierschere innen aus. Die untere Kante der Schablone ist somit die untere Kante der Alu-Prägefolie.
4

Schritt 4

Für das große Windlicht beginnst du mittig mit dem ersten Stern auf der Alu-Prägefolie zu prickeln. Die Sterne bei diesem Streifen mit einem Abstand von 5 mm aneinandersetzen.
5

Schritt 5

Lege die Alu-Prägefolie auf die Prickelunterlage. Die Sternvorlage legst du darüber (bündig an der unteren Kante der Alu-Prägefolie anlegen). Vorlage gut festhalten. Prickle nun die ersten beiden Sterne. Halte die Prickelnadel senkrecht und steche durch die Alu-Prägefolie. Du beginnst mit der Sternkontur und prickelst dann den Stern flächig aus.
6

Schritt 6

Für den 3. Stern legst du den 1. Stern der Sternvorlage auf den 2. geprickelten Stern und prickelst ihn wie beschrieben.
7

Tipp

Wenn die Prickelnadel tiefer in die Alu-Prägefolie gestochen wird, ergeben sich größere Löcher und somit hat das Motiv mehr Leucht-Wirkung!
8

Schritt 7

Um die Rückseite der geprickelten Alu Prägefolie etwas zu glätten und um der Folie eine gleichmäßigere Oberfläche zu geben, legst du die Vorderseite der Folie auf einen weichen, festen Untergrund und streichst mit dem Acrylroller der Länge nach mit sanftem Druck gleichmäßig über die gesamte Rückseite.
9

Schritt 8

Beim Alu-Prägefolienstreifen des kleinen Windlichtes nach 2 cm mit der Sternenbordüre beginnen. Die Sterne werden auch mit einem Abstand von 5 mm aneinandergesetzt.
10

Schritt 9

Lege die Alu-Prägefolien-Streifen um die Gläser und befestige sie mit Doppelklebeband mit 1 - 1,5 cm Überlappung. Kürze die Streifen entsprechend. Als Leuchtmittel eignen sich Kerze, Teelicht oder Lichterkette.
Verwendete Produkte Für diese Bastelidee benötigst du folgende Rayher-Produkte:
Glas Gefäße Set
Art.-Nr. 46554000 Glas Gefäße Set
ø8x10cm + ø15x12cm, Karton 1Set
8,99 €
Alu-Prägefolie, gold
Art.-Nr. 2707006 Alu-Prägefolie, gold
20x30x0,015cm, SB-Btl 3Stück, gold
(1 Bogen)
6,99 € 38,83 € / 1 qm
Prickelunterlage, 20x30 cm
Art.-Nr. 5300300 Prickelunterlage, 20x30 cm
 
2,49 €
Prickelnadel, natur, lackiert
Art.-Nr. 6110000 Prickelnadel, natur, lackiert
8,3cm, SB-Btl 1Stück, SB-Btl. 1 Stück
1,79 €
Spezial-Doppelklebeband
Art.-Nr. 3339300 Spezial-Doppelklebeband
4mm, auf Rolle, SB-Btl 6m
(20 cm)
4,49 € 0,75 € / 1 m
Zubehör Für diese Idee benötigst du folgende kleine Helferlein:
Acryl Roller, 27mm ø
Art.-Nr. 34423000 Acryl Roller, 27mm ø
20cm, SB-Btl 1Stück
7,99 €
Spitze Papierschere
Art.-Nr. 8937900 Spitze Papierschere
11 cm, Blisterkarte 1 Stück
momentan nicht lieferbar
Bastelschere
Art.-Nr. 8937700 Bastelschere
20,5 cm, SB-Karte 1 Stück
momentan nicht lieferbar
Alu-Lineal
Art.-Nr. 8928800 Alu-Lineal
Länge 30 cm
6,99 €