Mittelgroßer Knetbetonwichtel

Bastelidee Mittelgroßer Knetbetonwichtel

Mittelgroßer Knetbetonwichtel

Schwierigkeit

difficulty

Dauer

90 min
Anleitung in 6 Schritten Platziere das Styropor-Ei auf der Standhilfe und ziehe die Einweghandschuhe an. Unbedingt immer mit Handschuhen arbeiten!
Neben den unten aufgeführten Artikeln benötigst du noch: Küchenkrepp, Einweghandschuhe, Behälter zum Ankneten des Knetbetons (z.B. Schüssel evtl. mit Deckel), Stabile Unterlage z.B. Deckel eines Plastikeimers, Pinsel, Stabile Unterlage (z.B. Deckel eines Plastikeimers), Kleine Dose als Standhilfe für das Styropor-Ei, Kleiner Behälter mit Wasser
Und so geht’s:
1

Schritt 1

Mische den Knetbeton im Verhältnis 9:1 (9 Teile Beton / 1 Teil Wasser). Dies entspricht circa 100 ml Wasser. Beim Mischen das Wasser langsam, nach und nach unter ständigem Kneten beimischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Knete die Masse sorgfältig an.
2

Schritt 2

Nimm etwas Beton zwischen die Handflächen, drücke diesen flach und ummantele dünn Schritt für Schritt das Styropor-Ei. Für den Bart etwas Knetbeton in der Hand vormodellieren, auf das ummantelte Ei aufsetzen und die Verbindungsstelle mit den Fingern verstreichen. Für die Nase forme eine kleine Menge Knetbeton in der Hand zu einer Kugel und setze diese als Nase über den modellierten Bart an. Für die Mütze forme mit Knetbeton eine Mütze und setze diese oben auf das Ei auf. Anschließend den Mützenzipfel modellieren und seitlich anbringen. Für die Füße modelliere mit Knetbeton zwei gleichgroße, längliche Ovale und platziere diese auf einer Unterlage. Setze anschließend den Körper des Zwergs auf und verstreiche die Verbindungsstelle.

Tipp: Die Betonmasse sollte geschmeidig sein. Ist der Beton beim Kneten rissig, besprühe diesen einfach mit etwas Wasser. Die Verbindungsstellen eventuell mit einem leicht feuchten Pinsel nacharbeiten.

3

Schritt 3

Jetzt kannst du mit Hilfe des Modellierwerkzeugs noch feine Verzierungen ausarbeiten zum Beispiel Nasenlöcher, Bartstruktur etc.
4

Schritt 4

Mindestens 1 Tag trocknen lassen.
5

Schritt 5

Anschließend kann der Wichtel wahlweise noch bemalt werden.
6

Schritt 6

Die komplette Durchtrocknungszeit beträgt mehrere Tage. Nach circa 21 Tagen ist das Objekt wetterfest.
Verwendete Produkte Für diese Bastelidee benötigst du folgende Rayher-Produkte:
Kreativ-Knetbeton
Art.-Nr. 34211000 Kreativ-Knetbeton
Beutel 1kg
(0,9 kg)
9,99 € 9,99 € / 1 kg
Styropor-Ei, 2tlg.
Art.-Nr. 3304000 Styropor-Ei, 2tlg.
2 Halbschalen, Höhe 15 cm
2,79 €
PET Sprühflasche transparent 50 ml
Art.-Nr. 38798000 PET Sprühflasche transparent 50 ml
ca. ø 3,1 cm x 11,5 cm, SB-Btl 1Stück
2,49 €
Drehscheibe, 28 cm ø
Art.-Nr. 8925900 Drehscheibe, 28 cm ø
zum Töpfern, Malen usw.
9,49 €
Zubehör Für diese Idee benötigst du folgende kleine Helferlein:
Set Fimo Modellierwerkzeuge
Art.-Nr. 3402600 Set Fimo Modellierwerkzeuge
4teilig, SB-Btl
4,40 €
PET Sprühflasche transparent 50 ml
Art.-Nr. 38798000 PET Sprühflasche transparent 50 ml
ca. ø 3,1 cm x 11,5 cm, SB-Btl 1Stück
2,49 €
Schleifpapier-Set, Körnung 40+60 er
Art.-Nr. 8953000 Schleifpapier-Set, Körnung 40+60 er
115x280mm, f. Shabby Chic, SB-Btl 4Stück
7,99 € 62,03 € / 1 qm